FCK: Torwart Weis wechselt nach Regensburg

Torhüter André Weis verlässt den 1. FC Kaiserslautern und wechselt für die laufende Saison auf Leihbasis zum Zweitligakonkurrenten SSV Jahn Regensburg. Das teilen die Pfälzer am Donnerstagabend mit. Der 27-Jährige, der bei den Roten Teufeln einen Vertrag bis 2019 besitzt, war im Sommer 2016 vom FSV Frankfurt auf den Betzenberg gewechselt und lief für den FCK bislang in vier Zweitligaspielen und einer DFB-Pokal-Begegnung auf. „André Weis ist mit anderen Voraussetzungen zum FCK gekommen und sieht für sich selbst die Möglichkeit, in dieser Saison in Regensburg die nötige Spielzeit zu bekommen“, so Chefscout Boris Notzon. (wg)