Frankenthal: Brand in Einfamilienhäusern

Ein Brand in Frankenthal hat zwei Einfamilienhäuser zerstört und einen Schaden von bis zu 600 000 Euro verursacht. Ein Holzstand hinter einem der beiden Häuser fing am Mittwoch Feuer, wie die Polizei mitteilte. Die Flammen griffen binnen
weniger Minuten auf die Dachstühle über. Die Bewohner konnten sich selbst aus den Häusern retten. Verletzt wurde niemand. Wie es zu dem Brand kam, war zunächst nicht bekannt. dpa/feh