Frankenthal: Vermisste 80-Jährige ist wieder da

Die gestern als vermisst gemeldete 80-jährige Herta Habermann ist wieder da. Die Frau ist demenzkrank und benötigte Medikamente. Wie die Polizei berichtet, nahm ein Personenspürhund ihre Fährte auf. Daraufhin suchte ein Polizeihubschrauber den Bereich der Isenach ab, an deren Ufer die Frau heute gegen 14 Uhr lebend gefunden wurde. Sie kam in ein Krankenhaus. Über den Gesundheitszustand der Frau sei nichts bekannt, so die Polizei. (rk)