Frankenthal: Video-Dreh auf Schulhaus-Dach

Der Dreh eines Musik-Videos brachte drei Jugendlichen Stress mit der Polizei ein. Das Trio hatte sich wegen der guten Aussicht nämlich ausgerechnet das Flachdach einer Schule ausgesucht, um die Musik in Szene zu setzen. Streifenbeamte dirigierten zwei der Videokünstler vom Ort der Dreharbeiten, ein Dritter ergriff durch einen waghalsigen Sprung die Flucht. Nach Polizeiangaben wurde gegen alle drei Strafanzeige wegen Hausfriedensbruchs erstattet. (mho)