Frankfurt/Metropolregion: Bedarf an Flughafen wird bezweifelt

Die SPD-Fraktion in der Metropolregion bekräftigt ihr Nein zu einem Regionalflughafen. Ein Gespräch mit Verantwortlichen der Fraport in Frankfurt habe bestätigt, dass kein Bedarf bestehe, teilen die Regionalpolitiker mit. Man habe versichert, dass der Geschäftsreiseverkehr der Metropolregion problemlos in Frankfurt abgewickelt werden könnte. Er mache insgesamt nur 1,7 % der Flüge aus. Der Verband Region Rhein-Neckar lässt derzeit für 50.000 Euro ein Gutachten zum Regionalflughafen erstellen. (mf)