Fussball: Bunjaku verlässt 1.FCK

Albert Bunjaku verlässt den 1.FC Kaiserslautern. Der 30jährige wechselt zum FC St. Gallen. Dort unterschrieb er einen Dreijahres-Vertrag. Der frühere Schweizer Nationalspieler spielte zwei Jahre im Trikot der Roten Teufel. Wegen einer langwierigen Verletzung kam der Stürmer in der vergangenen Saison nur zu wenigen Kurz-Einsätzen. Über die Modalitäten des Wechsels vereinbarten die Parteien Stillschweigen. (rnf)