Fußball: FCK unterliegt Gladbach

Nach drei Siegen im türkischen Trainingslager ging der vorletzte Test vor dem Start in den Rest der Saison verloren: Fußball-Zweitligist 1.FC Kaiserslautern unterlag am Nachmittag im Vorbereitungsspiel gegen Borussia Mönchengladbach mit 1:3. Auf dem Betzenberg war der Sieg des Erstligisten nie in Gefahr. Bereits zur Pause führten die Gladbacher 2:0. Für den Bundesliga-Tabellenvierten trafen Max Kruse (36.), Patrick Herrmann (43.) und Branimir Hrgota (73.), der vom FC Augsburg ausgeliehene Erik Thommy (50.) erzielte im Schneetreiben auf dem Betzenberg das Tor für die Gastgeber. Kaiserslautern testet nächstes Wochenende ein letztes Mal gegen Kickers Offenbach, bevor es am 8. Februar bei Eintracht Braunschweig wieder um Zweitliga-Punkte geht. (mho)