Fussball: Neuer Mann beim 1. FCK

Mittelfeldspieler Chinedu Ede vom Fußball-Bundesligisten Mainz 05 steht vor einem Wechsel zum Zweitligisten 1. FC Kaiserslautern. Der Tabellendritte der 2. Liga bestätigte am Sonntag, dass der 26jährige Profi auf dem Weg in die Pfalz zum obligatorischen Medizincheck sei. Nach Angaben der Mainzer haben beide Clubs eine mündliche Einigung über ein Leihgeschäft bis zum Ende der laufenden Saison erzielt. Ede reiste nach nur einem Tag aus dem Trainingslager der Mainzer in Marbella ab. Der gebürtige Berliner hatte sich zu Beginn dieser Spielzeit einen Außenbandriss im linken Sprunggelenk zugezogen und kam zu keinem Bundesliga-Einsatz. Er war 2012 von Union Berlin nach Mainz gewechselt. (dpa)