Fußball-Regionalliga: SV Waldhof holt Zwei-Tore-Rückstand gegen Hoffenheim auf – Inclusive Video

Der SV Waldhof rettet in der Fußball-Regionalliga Südwest auf den letzten Drücker einen Punkt gegen die U23 der TSG Hoffenheim. 2:2 unentschieden (0:1) trennten sich die beiden Mannschaften im Derby am Mittwoch im Mannheimer Carl-Benz-Stadion vor 4559 Zuschauern. Simon Lorenz brachte in der 13. Minute die Kraichgauer in Führung, Marco Engelhardt erhöhte in der 65. Minute auf 2:0 für die TSG. Doch die Blau-Schwarzen steckten nicht auf: Dorian Diring schaffte in der 82. Minute den Anschlusstreffer für die Mannschaft von Trainer Michael Fink,  und Benedikt Koep in der 89. Minute den Ausgleich zum 2:2 machte. Fink bleibt damit weiterhin ohne Niederlage als Coach des SVW. (wg)