Fussball: Sandhausen in Dresden zu harmlos

Harmlose Sandhausener ließen in der Zweiten Fußball-Bundesliga im Gastspiel bei Dynamo Dresden die Punkte liegen. Die Sachsen hatten mehr vom Spiel und gewannen durch Tore von Berko in der 29. und Heisel in der 79. Minute mit 2:0. Der SV Sandhausen verteidigte zwar geschickt, baute aber nach vorne keinerlei Druck auf.Nach der Niederlage belegen die Nordbadener mit 32 Punkten Platz 9 in der Tabelle. (mho)