Fussball: Top und Flop in Testspielen

Der eine top, der andere flop: Nach dem Trainingsstart zum Wochenbeginn verliefen die ersten Testspiele der beiden Fußball-Zweitligisten 1.FC Kaiserslautern und SV Sandhausen sehr unterschiedlich. Während sich die Roten Teufel bei der 1:2-Niederlage beim vorderpfälzischen Oberligisten TuS Mechtersheim blamierten, feierte der SV Sandhausen einen 15:0-Kantersieg beim A-Klassenverein FC Finkenbachtal. Andrew Wooten (5), Lucas Höler (3), Korbinian Vollmann und Moritz Kuhn (je 2) sowie Daniel Gordon, Markus Karl und Thomas Pledl trafen für den Fußball-Zweitligisten, der noch immer auf Trainersuche ist. Nach RNF-Informationen wird Waldhof-Trainer Kenan Kocak mit Sandhausen in Verbindung gebracht. Ihre erste Partie zur Vorbereitung auf die neue Saison hatten die Sandhäuser beim Kreisligisten SpVgg Ketsch durch Tore von Wooten (2), Tim Knipping und José Pierre Vunguidica mit 4:0 gewonnen. (mho/dpa)