Fussball: Waldhof nach Heimsieg weiter ungeschlagen

Fußball-Regionalligist SV Waldhof Mannheim bleibt alleiniger Tabellenführer der Regionalliga Südwest. Die Blau-Schwarzen besiegten am Nachmittag im heimischen Carl-Benz-Stadion den FC Homburg mit 2:0. Zwei frühe Tore entschieden die Partie bereits in der ersten Halbzeit. In der 4. Minute brachte Seegert den SVW in Front, Hebisch legte in der 19. Minute nach. Die Waldhof-Buben haben in der Tabelle nach fünf Spieltagen damit wieder drei Punkte Vorsprung vor dem Zweitplazierten 1.FC Saarbrücken. (mho)