SV Waldhof: Heimpremiere nach Maß

Der SV Waldhof Mannheim hat in der Fußball-Regionalliga Südwest einen überzeugenden Heimspiel-Erfolg herausgeschossen. Im ersten Spiel vor heimischem Publikum schlugen die Blau-Schwarzen im Carl-Benz-Stadion den SV Elversberg mit 3:0. Die Jungs von Trainer Gerd Dais gingen mit Verve zur Sache und führten bereits zur Halbzeit nach Toren von Conrad in der 11. und Amin in der 37. Spielminute mit 2:0. Das 3:0 in der 65 Minute fügte erneut Kapitän Amin hinzu. Wir berichten morgen in RNF-Life über die Partie.

Am Rande der Partie wurde die Falke Gruppe als neuer Hauptsponsor des SV Waldhof Mannheim vorgestellt. Das Familienunternehmen aus Schmallenberg im Sauerland, welches sich weltweit mit der Produktion hochwertiger Strumpfwaren einen Namen gemacht hat, wird künftig die Brust der „Waldhof Buwe“ zieren. „Falke als internationale Premiummarke und den SV Waldhof Mannheim vereinen die Werte von Leidenschaft und großer Traditionsverbundenheit. Wir freuen uns sehr, das spannende Projekt mit dem Ziel der Rückkehr in den Profifußball, an der Seite des ausgewiesenen Markenexperten Bernd Beetz, von Beginn an unterstützen zu können“, so Paul Falke, geschäftsführender Gesellschafter der Gruppe. (mho/wg)