Germersheim: Falschfahrer auf der B 35 / B 9

Am Montag, dem 09.12.2013 gegen 11:15 Uhr wurde durch mehrere Verkehrsteilnehmer ein Falschfahrer auf der B 35 in Fahrtrichtung Germersheim in Höhe Germersheim gemeldet. Mehrere Verkehrsteilnehmer mussten dem in falscher Richtung fahrenden PKW ausweichen. So kam es auf der B 35 zu einem Unfall, da ein LKW-Fahrer dem Fahrzeug ausweichen musste und die Leitplanke touchierte. Der Falschfahrer setzte seine Irrfahrt auf der B 9 fort. Auch hier mussten mehrere Verkehrsteilnehmer ausweichen. Auf der B9 kam es zu insgesamt vier Unfällen. Auch hier mussten die Verkehrsteilnehmer dem falschfahrenden PKW ausweichen. Wie durch ein Wunder wurde niemand verletzt. Es entstand ein Sachschaden von insgesamt 8000 Euro. Der Falschfahrer konnte nicht identifiziert werden. Laut Aussagen der Unfallbeteiligten soll es sich bei dem Fahrzeug des Falschfahrers um einen grünen Opel Corsa, älteres Modell, handeln. Die Polizei Germersheim nimmt Hinweise unter der Telefonnummer 07274-958-0 entgegen.(pol)