Germersheim: Kanaldeckel geöffnet

Am frühen Morgen teilte ein aufmerksamer Lingenfelder der Polizei Germersheim mit, dass Unbekannte in der Altspeyerer Straße mehrere Kanaldeckel geöffnet und mitten auf der Straße liegen gelassen haben. Durch die sofort vor Ort eingesetzte Funkstreife wurde auf einer Strecke von ca. 500 Metern insgesamt 11 ausgehobene Kanaldeckel festgestellt, welche links und rechts am Fahrbahnrand lagen. Nach Absicherung der Gefahrenstelle wurden die Deckel unmittelbar wieder zurück in ihre Schächte gehoben. Während dieser Maßnahme geriet ein Autofahrer aus angeblicher Unsicherheit über die Situation mit dem Vorderrad in einen offenen Kanalschacht und riss sich die Ölwanne auf, sodass die Fahrbahn großflächiger verunreinigt wurde und durch eine Fachfirma gereinigt werden musste. Eine Gefahr für die Umwelt bestand nicht. (pol/asc)