Germersheim: Schwere Fälle von Kindesmissbrauch – Verdächtiger in Haft

Wegen Kindesmissbrauchs ermittelt die Staatsanwaltschaft Landau gegen einen Asylbewerber aus Afghanistan. Dem 26-jährigen Mann wird vorgeworfen, zwei 6 und 8 Jahre alte Kinder jeweils während eines Besuchs in seiner Wohnung in Germersheim sexuell missbraucht zu haben. Der Beschuldigte kam vor zwei Tagen in Untersuchungshaft. Details nennen die Ermittler aus Rücksicht auf die Opfer nicht. Es gelte, die erhebliche Belastung zu vermeiden, die die Behandlung eines so gravierenden Geschehens in den Medien darstelle, teilt die Staatsanwaltschaft auf Anfrage mit.(mf)