Gewichtheben: AV Speyer und Germania Obrigheim im Finale

Titelverteidiger AV Speyer hat erneut das Finale um die deutsche Mannschaftsmeisterschaft im Gewichtheben erreicht und will als erstes Team den Titel zum dritten Mal in Serie erobern. Die Pfälzer bekommen es im Finale am 22. April in heimischer Halle mit Germania Obrigheim und dem Berliner TSC zu tun. Der AV Speyer gewann das Halbfinale gegen den Chemnitzer AC in zwei Kämpfen ebenso wie Obrigheim gegen Berlin. Die Hauptstädter erreichten den Endkampf, weil sie in der separaten Wertung der
Teildisziplinen Reißen und Stoßen einen Punkt (1:3) erkämpften, während die Chemnitzer leer ausgingen (0:4). Die Sachsen sind erstmals seit 13 Jahren nicht in der Finalrunde vertreten. (dpa)