Grünstadt-Sausenheim: Verkehrsunfall mit Linienbus

Ein Traktor kam laut Polizei am Morgen einem Linienbus entgegen. Als beide Fahrzeuge auf gleicher Höhe waren, klappte an der landwirtschaftlichen Maschine eine Trittplattform aus. Das Metallteil krachte in die Frontscheibe des Busses. Dem Busfahrer flogen laut Polizei Glassplitter in die Augen. Der 52-Jährige wurde in ein Krankenhaus in Ludwigshafen eingeliefert. Zwei weitere Fahrgäste klagten über Schmerzen am Rücken. Sie wurden vorsorglich ins Krankenhaus Grünstadt gebracht. Der 41-jährige Traktorfahrer hatte die Trittfläche den Ermittlungen zufolge vor Antritt der Fahrt offensichtlich nicht ausreichend gesichert.(mf)