Grünstadt: Schüler nach Donaueschingen

Grünstadter Gymnasisten zeigen die Uraufführung des Stücks „Flowers of Carnage“ bei den Donaueschinger Musiktagen. Die AG Neue Musik des Leininger-Gymnasiums ist bundesweit das erste Jugend-Ensemble, das auf dem Festival eine Auftragskomposition uraufführen darf. Wie es heißt, sind die Donaueschinger Musiktage das weltweit erste und bedeutendste Festival für zeitgenössische Musik. (asc)