Grünstadt: Pkw schleudert in den Gegenverkehr – eine Frau tot

Bei einem Unfall auf der B 271 wurden am Mittag zwei Frauen schwer verletzt. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen verursachte eine 21jährige Mercedes-Fahrerin den Zusammenstoß. Nach Angaben einer Zeugin schleuderte der Mercedes aus bislang ungeklärten Gründen plötzlich quer über die Fahrbahn und prallte quer in einen Audi, der von einer 50jährigen Frau gelenkt wurde. Beide schwerverletzten Frauen wurden von der Feuerwehr geborgen mit Rettungshubschraubern in Ludwigshafener Fachkliniken geflogen. Dort verstarb die Mercedes-Fahrerin kurze Zeit nach der Einlieferung. Die Unfallstelle swar bis gegen 16 Uhr 30 gesperrt.(pol)