Handball: Löwen-Neuzugang Pekeler fällt lange aus

Schlechte Nachrichten für die Rhein-Neckar Löwen. Neuzugang Hendrik Pekeler wird dem Vizemeister mehrere Monate fehlen. Ein Knorpelschaden im Knie zwang den Kreisläufer zu einem operativen Eingriff, der bereits erfolgreich verlaufen ist. Auch aufgrund des nun längerfristigen Ausfalls des Nationalspielers haben sich die Löwen wenige Wochen vor dem Trainingsauftakt für die Saison 2015/2016 noch einmal verstärkt. Vom spanischen Erstligisten BM Puente Genil Angel Ximénez wechselt Kreisläufer Rafael Baena zu den Badenern. Der 32-jährige, spanische Nationalspieler, unterschrieb einen Vertrag bis zum 30. Juni 2016. „Mit Rafael werden wir vor allem in unserem Angriffsspiel noch variabler“, freut sich Löwen-Trainer Nikolaj Jacobsen über seinen Neuzugang, der in der vergangenen Saison 151 Tore in der Liga Asobal erzielen konnte. (Löwen/mj)