Haßloch: Autofahrer in Not – viele Helfer zur Stelle

Mit vereinten Kräften haben ein Lastwagenfahrer, ein Arzt und das Team eines zufällig vorbeikommenden Rettungswagens einem Autofahrer das Leben gerettet. Der Mann war am Montag auf der Autobahn A65 bei Haßloch in der Pfalz bewusstlos geworden, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Seinen Wagen hatte er noch auf der Fahrbahn gestoppt. Der Fahrer des folgenden Lastwagens bemerkte den Notfall, hielt an und sicherte die Gefahrenstelle. Ein Arzt, der ebenfalls auf der Strecke unterwegs war, reanimierte den Bewusstlosen. Der Rettungswagen brachte den 59-Jährigen gleich in ein nahe gelegenes Krankenhaus. (dpa/lrs)