Hassloch: Junge aus Plüschtierautomat gerettet

Ein 5 Jähriger musste in Hassloch aus einem Plüschtierautomat gerettet werden teilte die Polizei mit. Das Kind war über den Ausgabeschacht des Automaten hinter eine Plexiglasscheibe gekrabbelt. Als die Scheibe nach unten fiel, hatte der Junge sich selbst gefangen. Nachdem Passanten die Situation erkannten, wurde die Feuerwehr alarmiert. Die brach das Vorhängeschloss des Automaten auf und befreite den  Jungen. Die Eltern waren im Supermarkt zum Einkaufen und kamen erst während der Rettungsaktion zum Automaten. Der Junge wurde bei dieser Aktion nicht verletzt.(cag)