Haßloch: Schulbus ausgebrannt

In Haßloch brannte am Morgen ein Schulbus aus. Nach Polizeiangaben konnten alle rund 80 Schüler unverletzt den Bus verlassen. Der Fahrer bemerkte rechtzeitig die starke Rauchentwicklung im hinteren Bereich des Fahrzeugs. Die Beamten gehen von einem technischen Defekt aus. Die Schüler wurden in einem Ersatzbus zu ihren Schulen gefahren. (asc)