Heidelberg: 91-jährige Frau bei Zimmerbrand schwer verletzt

Bei einem Zimmerbrand in einem Seniorenheim in der Max-Joseph-Straße wurde am Montagnachmittag die 91-jährige Bewohnerin schwer verletzt. Das Feuer entstand aus bislang unbekannten Gründen kurz nach 13 Uhr im Zimmer der Seniorin. Pfleger der Einrichtung entdeckten den Brand und konnten ihn schnell löschen.
Mit einem Rettungswagen kam die Seniorin in eine Klinik. Die Brandermittler der Kriminalpolizei haben die Ermittlungen zur Ursache aufgenommen.(mf)