Heidelberg: Autofahrerin schlittert über regennasse Straße

Ein Schutzengel fuhr am Samstagvormittag bei einer 68-jährigen Niederländerin mit. Sie wollte am Autobahnkreuz Heidelberg von der A 5 in Richtung Heidelberg abfahren. Da sie viel zu schnell in die regennasse Ausfahrt fuhr, schleuderte sie nach rechts weg und rutschte auf die abgesenkte Leitplanke. Ihr Wagen kam auf den Leitplanken zum Stehen. Verletzt wurde die Niederländerin nicht, an ihrem Pkw entstand zirka 2.000 Euro Sachschaden. Durch die Bergung des Kia musste kurzfristig die Ausfahrt gesperrt werden, zu größeren Verkehrsbehinderungen kam es jedoch nicht. (pol)