Heidelberg: Betrunkene Männer randalieren am Bismarckplatz

Fünf betrunkene Männer im Alter zwischen 24 und 26 Jahren haben am frühen Morgen am Heidelberger Bismarckplatz randaliert. Nach Polizeiangaben hatte einer der Männer ein Verkehrsschild auf die Gleise gelegt, ein Busfahrer hatte dies beobachtet und das Schild entfernt. Die aus Leimen und Nußloch stammenden Randalierer waren am Morgen so stark alkoholisiert, dass sie nicht vernommen werden konnten, eine Kontrolle ergab zwischen ein und zwei Promille. /nih