Heidelberg: Brentano-Preis für Essayist

Der Heidelberger Clemens-Brentano-Preis für Literatur geht an den Schriftsteller Maximilian Probst. Nach Angaben der Stadt erhält er die Ausszeichnung für seinen Essay „Der Drahtesel – die letzte humane Technik“. Heidelberg verleiht den mit 10 000 Euro dotierten Preis seit 1993 jährlich an deutschsprachige Autoren. Er wird in einem Festakt am 15. Juli überreicht. In der Jury sitzen nicht nur professionelle Literaturkritiker sondern auch Heidelberger Germanistik-Studenten. (mho)