Heidelberg: Dreiste Kirchgänger – Zeugen gesucht

Bisher unbekannte Täter haben am Sonntagmittag versucht, im Heidelberger Stadtteil Neuenheim ein bronzenes Taufbecken aus einer Kirche zu stehlen. In der St. Raphael-Kirche brachen die Täter zwischen 13 und 16 Uhr die Marmoreinfassung am Fuß des 50 Kilogramm schwerden Taufbeckens ab. Offenbar wurden sie jedoch gestört, bevor sie das Becken abtransportieren konnten. Die Täter flüchteten in unbekannte Richtung. Der Sachschaden lässt sich nach Angaben der Polizei bisher nicht beziffern. Zeugen werden gebeten, sich beim Polizeirevier HD-Nord unter Tel.: 06221/4569-0 zu melden. (pol/sab)