Heidelberg: Erneut Weihnachtsbäume im Visier der Diebe

Diebe haben es erneut auf Weihnachtsbäume abgesehen: Diesmal schlugen Unbekannte laut Polizei in Heidelberg zu. Sie stahlen demnach in der Samstagnacht etwa 80 verpackte Tannen aus einem Verkaufsstand. Die Festtagsbäume haben einen Wert von rund 1500 Euro. Von den Tätern fehlte zunächst jede Spur. In der Vorweihnachtszeit sind Weihnachtsbäume eine beliebtes Beuteziel. Die Polizei in der Region berichtete in den vergangenen Tagen mehrfach über entsprechendes Diebesgut, unter anderem in Speyer. (dpa/mho)