Heidelberg: Fußgängerin bei Unfall schwer verletzt

Schwere Verletzungen erlitt eine 49-jährige Fußgängerin bei einem Unfall mit einem Rennradfahrer. Die Frau übersah den Radfahrer nach Polizeiangaben gestern beim Überqueren einer Kreuzung in Heidelberg. Der 42-Jährige erlitt leichte Verletzungen. Die Fußgängerin wurde mit schweren Kopfverletzungen mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen. (asc)