Heidelberg: Grüters-Kieslich tritt Dienst an

Heute tritt die neue Leitende Ärztliche Direktorin und Vorstandsvositzende des Universitätsklinikums Heidelberg Professorin Annette Grüters-Kieslich ihren Posten an. Der Aufsichtsrat hat sie für die Dauer von fünf Jahren bestellt. Grüters-Kieslich tritt die Nachfolge von Professor Guido Adler an, der für eine Verlängerung seines Vertrages nicht mehr zur Verfügung stand. Bis zu ihrem Dienstantritt leitete sie die Pädiatrie der Charité Berlin. (asc)