Heidelberg: Katechismus-Jubiläum

Beim Festakt zum 450. Jubiläum des Heidelberger Katechismus haben Politiker und Kirchenvertreter die Bedeutung der
reformierten Bekenntnisschrift gewürdigt. An der Feier in der Heidelberger Heiliggeistkirche nahmen unter anderem der
EKD-Ratsvorsitzende Nikolaus Schneider, Freiburgs Erzbischof Robert Zollitsch sowie der baden-württembergische Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) teil. Über den Festakt und die Jubiläums-Ausstellung im Kurpfälzischen Museum berichten wir am Montag in RNF-Life. (dpa)