Heidelberg: Meth-Dealer festgenommen

Die Kripo Heidelberg hat einen 33 jährigen Mannheimer und einen 25-jährigen Weinheimer wegen Verdachts des illegalen Drogenhandels festgenommen. Den beiden Tatverdächtigen wird vorgeworfen seit mindestens Mai diesen Jahres mit Crystal Meth stark gewinnbringend gehandelt zu haben, hieß es. Die Polizei fand außer knapp 650 Gramm Crystal Meth, über 9000 Euro Bargeld bei einer Hausdurchsuchung. Zur Zeit befinden sich die Beschuldigten in unterschiedlichen Haftanstalten. (SB)