Heidelberg: Müllsünder unterwegs

Zum dritten Mal wurde in Heidelberg Sondermüll in der Landschaft entsorgt. Im letzten Fall lagerten Unbekannte am Sonntagabend zwischen 20 und 23 Uhr im Stadtteil Rohrbach 79 Müllsäcke mit Glas und Steinwolle sowie 13 Müllsäcke mit Kunststofffolie auf einem Feldweg ab. Die Polizei vermutet, dass die selben Täter am Werk waren, die auch in Ziegelhausen und Kirchheim Sondermüll ablegten.(mf)