Heidelberg: Neckarpegel steigt am Wochenende

Der Neckarpegel wird am Wochenende in Heidelberg wieder ansteigen – allerdings nicht so stark wie zu Wochenbeginn angekündigt. Laut den Experten der Hochwasserzentrale Baden-Württemberg wird der Pegelstand unter 3 Meter 50 bleiben. Eine Überflutung der B 37 im Bereich der alten Brücke ist damit unwahrscheinlich. Dennoch bleiben die aufgeschichteten Sandsäcke vorerst liegen. feh