Heidelberg: Rabiater Hotelgast

Offensichtlich mit seinem Zimmer unzufrieden war am frühen Sonntagmorgen ein Gast eines Hotels in der Rohrbacher Straße. Der 46-jährige aus Dänemark stammende Mann zerstörte sämtliche Einrichtungsgegenstände inklusive des Fernsehers und verursachte so einen Sachschaden, der mehrere tausend Euro betragen dürfte. Eine Angestellte des Hotels verständigte gegen 02.00 Uhr die Polizei, die den 46-jährigen stark alkoholisierten Mann mitnahm und in einer unverwüstbaren Ausnüchterungszelle unterbrachte. Ihn erwartet nun eine Strafanzeige wegen Sachbeschädigung. (pol)