Heidelberg: Unter Drogen Unfall gebaut

Ein 38-Jähriger hat auf der A656 unter Drogeneinfluss einen Unfall gebaut und einen Motorradfahrer schwer verletzt. Der Mann war am Abend mit seinem Wagen auf einen vor ihm fahrenden Motorradfahrer aufgefahren, wie die Polizei mitteilt. Der 52 Jahre alte Motorradfahrer stürzte und verletzte sich schwer. Er kam in ein Krankenhaus. Polizeibeamte stellten fest, dass der 38-jährige Unfallverursacher Drogen genommen hatte. Der Schaden beträgt 12 000 Euro. (asc)