Heidelberg: Zwei Männer bei Brand in Bar verletzt

Bei einem Brand in einer Bar in der Heidelberger Heiliggeiststraße sind am Mittag zwei Personen leicht verletzt worden. Nach Angaben der Polizei bemerkten die beiden Männer starken Rauch im Kellergeschoss und verständigten die Feuerwehr. Beim Versuch die Flammen selbst zu löschen, atmeten sie Rauchgase ein. Es entstand ein Schaden von bis zu 120.000 Euro. Die Brandursache ist noch unklar. Die Polizei ermittelt. (rk)