Heidelberg: Zwei Männer wegen Baustellendiebstählen in Untersuchungshaft

Gegen einen 24- und einen 36-jährigen Tatverdächtigen hat das Amtsgericht Heidelberg im Auftrag der Staatsanwaltschaft Haftbefehle erlassen. Die beiden polnischen Staatsangehörigen stehen im Verdacht zwischen dem 9. November und dem 8. Dezember Kabeltrommeln im Gesamtwert von mehreren hundert Euro von einer Baustelle im Neuenheimer Feld entwendet und auf einer Internetplattform zum Verkauf angeboten zu haben. Nach Angaben der Polizei konnte bei einem der beiden Männern Diebesgut sichergestellt werden. Die Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Heidelberg und des Polizeireviers Heidelberg-Mitte dauern an. (pol/sab)