Heppenheim: Benzindieb in flagranti erwischt

Ein mutmaßlicher Benzindieb ist in der Nacht zum Donnerstag auf frischer Tat ertappt worden. Der 61-Jährige hatte in Heppenheim offenbar den Tank eines geparkten Autos aufgestochen und das Benzin mit einem Kanister aufgefangen, wie
die Polizei mitteilte. Genau in diesem Moment fuhr zufällig eine Streife vorbei. Die Beamten nahmen den Mann vorläufig fest. (dpa)