Heppenheim: Mann wird von Zug überrollt und stirbt

Ein etwa 28-jähriger Mann ist im Bahnhof von Heppenheim von einem Zug überrollt worden und gestorben. Wie die Polizei in Koblenz mitteilte, sei es ein Unfall gewesen. Es werde vermutet, dass der Mann am späten Dienstagabend einen einfahrenden Zug anfassen wollte. Dabei sei er mitgerissen worden.  Der Mann starb noch am Unfallort. (dpa/lhe)