Heppenheim: Skorpion aus Urlaub mitgebracht

Ein ungewolltes Souvenir brachte ein Heppenheimer aus dem Urlaub in der Toskana. Auf den Fließen im Badezimmer krabbelte ein etwa 5 Zentimeter großer, brauner Skorpion. Das Spinnentier reiste vermutlich als blinder Passagier  mit an die Bergstraße. Der Heppenheimer fing es ein und brachte es zum Tierheim, wo man sich fachmännisch um den stachligen Italiener kümmert. (mf)