Hirschberg: Pädophiler unterwegs?

Ein neunjähriges Mädchen wurde in Hirschberg von einem unbekannten Mann auf verdächtige Weise angesprochen und aufgefordert, in sein Auto zu steigen. Wie die Polizei mitteilt, lief das Kind sofort nach Hause und offenbarte sich seiner Mutter, die die Polizei alarmierte. Der Mann wird wie folgt beschrieben: Normale Statur, schlechte Zähne, ca. 80 Jahre alt, bekleidet mit schwarzem T-Shirt. Die Tat ereignete sich laut Pressemitteilung von heute (13.7.) bereits am 5. Juli. Das Dezernat für Sexualdelikte der Kripo Mannheim ermittelt. Bislang gebe es jedoch keine Hinweise auf ähnliche Vorkommnisse. (mj)