Hochstadt: Im Schlaf Rücklichter geklaut

Er schlief den Schlaf des Gerechten – nur dumm, dass er dabei das Opfer von Dieben wurde. Den Tiefschlaf eines Fernfahrers nutzten Unbekannte, um an dem Sattelauflieger alle sechs Rückleuchten zu stehlen. Sie seien nach Polizeiangaben fachgerecht abmontiert worden. Der 44jährige hatte den LKW auf einem Parkplatz bei Hochstadt im Kreis Südliche Weinstraße abgestellt. Dann legte er sich in der Fahrerkabine schlafen. Als er aufwachte, bemerkte er den Diebstahl. Den Schaden beziffert die Polizei auf etwa 1200 Euro. (dpa)