Hockenheim: Drei leicht Verletzte bei Brand in Hotel

Am Dienstagnachmittag wurden drei Personen bei einem Brand in einem Hotel in der Karlsruher Straße
leicht verletzt. Das Feuer brach gegen 15.35 Uhr im Erdgeschoss des Gebäudes aus, konnte aber von der Feuerwehr sehr schnell gelöscht werden. Die Brandursache und der Sachschaden sind noch nicht bekannt. Die drei verletzten Hotelgäste, Angehörige einer chinesischen Studentengruppe, kamen mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.(pol)