Hockenheim: Drei Verletzte bei Unfall auf der A 61

Drei Menschen verletzten sich bei einem Unfall auf der A 61 bei Hockenheim. Laut Polizei kollidierte ein Mazda-Fahrer am Vormittag beim Spurwechsel mit dem BMW eines Belgiers. Die beiden Fahrer erlitten leichte Verletzungen, die Beifahrerin des Mazda kam schwer verletzt ins Krankenhaus. Den Schaden schätzt die Polizei auf 10.000 Euro. (mj)