Hockenheim: Einkaufsmarkt wegen Feuers geräumt

Am Samstag gegen 08.00 Uhr geriet in einem Hockenheimer Einkaufsmarkt ein Industrie-Bräter in Brand. Der Einkaufsmarkt wurde aufgrund der Rauchentwicklung kurzzeitig geräumt. Warum das Gerät Feuer fing, ist noch unklar. Verletzt wurde durch den Brand niemand. Der Bräter wurde zerstört. Der Schaden wird auf etwa 5.000 Euro geschätzt. Die Freiwillige Feuerwehr Hockenheim war mit einem Löschzug vor Ort. Nach Abschluss der Arbeiten konnte der Einkaufsmarkt wieder öffnen. (Quelle: Polizei Mannheim)