Hockenheim: LKW durchbricht Leitplanke

Am Mittag durchbrach ein mit Traktorkabinen beladener LKW die Leitplanken auf der A6. Dabei wurde der Fahrer leicht verletzt. Wie es heißt kann der Fahrer von der Fahrbahn ab und touchierte ein Baustellenfahrzeug, durchbrach die Leitplanke und stürzte die Böschung herab. Dabei erlitt der LKW-Fahrer sowie der Fahrer des Baustellenfahrzeugs leichte Verletzungen. Laut Polizeiangaben entstand ein Schaden von rund 300.000 €.
(RCS)

20140605-145810.jpg