Ilvesheim: Radfahrerin bei Unfall schwer verletzt

Schwere Verletzungen erlitt eine 23-jährige Fahrradfahrerin bei einem Unfall in Ilvesheim. Nach Polizeiangaben missachtete ein 45-jähriger Autofahrer am Morgen die Vorfahrt der Frau – es kam zum Zusammenstoß. Die 23-Jährige stürzte zunächst auf die Motorhaube und fiel anschließend auf die Straße. Sie kam ins Krankenhaus, wo sie stationär aufgenommen wurde. Über Art und Schwere ihrer Verletzungen liegen
laut Polizei keine weiteren Informationen vor. Es entstand Schaden in Höhe von rund 2.000 Euro. (mj)